Große Nephalemportale (Greater Rifts)

Bei den Großen Nephalemportale (Greater Rifts) handelt es sich um ein Reaper of Soul Feature aus Patch 2.1. Die Maximalstufe des großen Nephalemportals liegt bei 100. Je höher das Level, desto schwieriger ist es. Bei einem Rift-Run wird die Zeit gemessen. Je schneller man ist, desto höher ist das Level vom nächsten Rift. Dabei werden vor allem am Anfang gleich mehrere Levels übersprungen. Passend dazu gibt es für Großen Nephalemportale Ranglisten (Leaderboards).

In den Großen Nephalemportalen gibt es exklusive Belohnungen, jedoch erst am Ende des Rifts. Sämtliche Monster haben keinen Loot, was durch die Belohnung beim Boss-Kill ausgeglichen wird. Hier ist die Chance auf auf Legendarys, Edelsteine, Handwerkspläne sehr hoch. Am Ende eines Große Nephalemportales erscheint Urshi, ein NPC der legendäre Edelsteine verbessern kann.

Greater Rifts Video-Guide

  • Große Nephalemportale
    • Große Nephalemportale werden ebenfalls beim Nephalemobelisken begonnen, sofern man einen Großen Portalschlüsselstein besitzt.
    • Große Nephalemportale sind mit 15 Minuten ebenfalls zeit-begrenzt.
    • Je schneller man ist, desto besser ist die Belohnung. Schafft man es nicht in der vorgegebenen Zeit, kann man das Portal dennoch abschließen und erhält eine Belohnung.
    • Monster hinterlassen keine Beute, Truhen gibt es nicht. Umso mehr Beute gibt am Ende beim Portalwächter.
    • Wird ein Portalwächter vor Ablauf der Zeit besiegt, kann ein höherstufiger großer Portalschlüsselstein droppen. Bei sehr schnellen Zeiten werden mehrere Portalstufen übersprungen.
    • Berechnung des Fortschritts: Anzahl der Monster, basierend auf Gesundheit, Schwierigkeitsgrad und Typ (Elite, Champion).
  • Legendäre Edelsteine
    • Manchmal dropt beim Portalwächter einer der neuen legendären Edelsteine.
    • Legendäre Edelsteine haben mächtige Fähigkeiten und lassen sich in Ringe und Amulette einsetzen.
    • Legendäre Edelsteine können bei Urshi aufgewertet werden. Urshi erscheint nachdem der Portalwächter besiegt wurde und gewährt immer drei Aufwertungsversuche. Die Chance auf einen erfolgreichen Aufwertungsversuch hängt von der Stufe des Legendären Edelsteins und der Stufe des großen Nephalemportals ab.
    • Urshi kann auch große Portalschlüsselsteine aufwerten.
  • Bestenlisten
    • Die Bestenliste ist in Spielmodi (Hardcore / Normal) sowie in saisonspezifische und nicht saisonspezifische Charaktere unterteilt.

Auch wenn es um Zeit geht, sind große Nephalemportale nicht statisch, sondern zufällig generiert. Die Höhe der Zufälligkeiten wird jedoch so reduziert, dass die Auswirkung auf die Zeit sehr gering ist. Den "Pylon der Verbindung" gibt es nicht in diesen Nephalemportalen schaffen, da er zu mächtig ist und somit auch die Rangliste beeinflussen würde.

Große Nephalemportale (Greater Rifts) Große Nephalemportale (Greater Rifts) Große Nephalemportale (Greater Rifts) Große Nephalemportale (Greater Rifts) Große Nephalemportale (Greater Rifts) Große Nephalemportale (Greater Rifts) Große Nephalemportale (Greater Rifts) Große Nephalemportale (Greater Rifts)

Weitere Infos: Patch 2.1 Inhalte

News-Beiträge zum Thema

D3: Transmog Sets & Items - 12.04.2015

Ihr braucht eine äußerliche Veränderung, oder wollt uns einfach zeigen wie gefährlich euer Diablo Charakter aussieht? Wir sind gespannt und legen mal mit 3-Transmog-Sets für jede Klasse vor.

Patch 2.2: Der Blitz-Build für den Mönch - 23.03.2015

Der Blitz-Build mit dem Inna's & Sunwuko-Set ist auch mit Patch 2.2 immer noch sehr gut dabei und mit ein paar Modifikationen kämpft ihr euch damit an die Spitze.

Level 70 in 20 Minuten - 26.02.2015

Power-Leveln, ich zeige euch wie ihr in unter 20 Minuten mit nur zwei T6 Rifts einen neuen 70 Char bekommt.

S2: Hardcore Race - 18.02.2015

Es hat begonnen, das Rennen um die besten Plätze in den Greater Rifts und Jessi ist nicht nur dabei sondern Mitten drinnen. In dieser Übersicht werden alle gespielten Grifts +Items und Tricks aufgelistet.

Season 2: Hardcore - 17.02.2015

Season 2 ist gestartet und mein erster Hardcore Held hat das Licht der Welt erblickt und Paragon 100 erreicht.

Bester Build als Dämonenjäger - 13.02.2015

Ein neuer Dämonenjäger Build macht die Rankings unsicher. Es handelt sich um den wohl stärkst möglichen Build für den Demonhunter: den Fire-Build mit einer Kriderschuss.

Diablo3: Klassenguides für Patch 2.1.2 - 09.02.2015

In unserer Klassenguide Übersicht findet ihr Patch 2.1.2 Guides zu allen Klassen und Builds, sowie Werteverteilungen für Waffen & Rüstungen & legendäre Edelsteine.

Mönch: Der beste Build für Patch 2.1.2 - 05.02.2015

Mit dem neuen Diablo 3 Patch wurde das Sunwoku-Set für Mönche gebuffed und jetzt kann er nicht mehr gestoppt werden.

Der schnellste Weg Legendarys zu farmen - 02.02.2015

Jeder sucht sie, jeder will sie! Die Rede ist natürlich von den legendären Items in Diablo3 und wie man diese am schnellsten bekommt verraten wir euch.

GRift 45 mit dem Barbar - 30.01.2015

Die erste Saison geht nun zu Ende und es wird sich die letzten Platzierungen zu sichern. Mit dem Barbar konnte ich mir noch einen Top Rank sichern durch einen sehr schnellen Grift 45.

Zurück zur Übersicht

© 2003-2017 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Diablo 3 and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum